Vorname: Rainer
Nachname: Kerndl
Geburtsdatum: 1928-11-27
Geburtsort: Bad Frankenhausen Thüringen, Weimarer Republik, heute Deutschland
Kurzbiographie:
Rainer Kerndl ist ein deutscher Schriftsteller und Journalist, der nach dem Zweiten Weltkrieg in der DDR zur Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands kam und für selbige Partei für eine parteiinterne Zeitschrift zu schreiben begann. Er wurde aber wegen seiner kurzen SS-Zugehörigkeit aus seiner schreibenden Tätigkeit entlassen und begann als freier Journalist zu arbeiten. Zudem schrieb er seine ersten eigenen Werke ab den 1950ern und konnte sich so auch ein Zusatzeinkommen sichern.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 12. April 2016) 
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück