Vorname: Else
Nachname: Wohlgemuth
Geburtsdatum: 1881-01-01
Geburtsort: Berlin, Deutsches Kaiserreich, Deutschland
Sterbedatum: 1972-05-30
Sterbeort: Wien, Österreich
Kurzbiographie:
Else Wohlgemuth, verh. Gräfin Thun-Hohenstein war eine deutsche Schauspielerin, die zum Ensemble des Burgtheaters in Wien gehörte. Als die Nationalsozialisten in Österreich die Macht übernahmen, emigrierte Else Wohlgemuth und kehrte 1945 wieder zurück nach Wien. Privat war Else Wohlgemuth mit Emmerich Graf Thun-Hohenstein verheiratet.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 02. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia
Teilnachlass im Theatermuseum
Teilnachlass im Bestand der Österreichischen Nationalbibliothek


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:

Aufn. Blumberger & Schulz, aus: Die Bühne, Heft 216 1928, S.44

Seite zurück