Vorname: Kurt
Nachname: Schwertsik
Geburtsdatum: 1935-06-25
Geburtsort: Wien, Österreich
Kurzbiographie:
Kurt Schwertsik ist ein österreichischer Komponist und Musikpädagoge. Er studierte an der Akademie für Musik und wurde daraufhin Hornist beim Tonkünstler-Orchester Niederösterreich. Doch Musizieren ist nicht genug gewesen, deshalb widmete er sich immer stärker dem Thema der Komposition und darin vor allem dem Thema der seriellen Komposition. Ab den 1960er Jahren begann er auch mit der Tonalität zu experimentieren. Von 1989 bis 2003 war er als ordentlicher Professor Komposition an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien tätig. Privat ist er mit der Schauspielerin Christa Schwertsik und ist dadurch der Stiefvater der Geschwister Stemberger.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 12. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Stab: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück