Vorname: Albert
Nachname: Drach
Geburtsdatum: 1902-12-17
Geburtsort: Wien, Österreich-Ungarn, heute Österreich
Sterbedatum: 1995-03-27
Sterbeort: Mödling, Österreich
Kurzbiographie:
Dr. Albert Drach war ein österreichischer Schriftsteller und Jurist mit jüdischen Wurzeln, der Rechtswissenschaften studierte und dann ein Anwaltsbüro leitete. Er begann aber schon während des Studiums auch als Schriftsteller zu wirken. Mit dem Anschluss Österreichs an das Dritte Reich musste er Österreich verlassen, obwohl er sich anfangs juristisch gegen sein Berufsverbot wehren wollten. Er kehrte nach dem Krieg wieder nach Österreich zurück und versuchte sein Haus in Mödling zurückzubekommen, welches ihm enteignet wurde.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 14. März 2016) 
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück