Vorname: G├Âtz v.
Nachname: Langheim
Geburtsdatum: 1928-06-15
Geburtsort: Berlin Weimarer Republik, heute Deutschland
Sterbedatum: 2013-10-25
Sterbeort: Krems an der Donau, Nieder├Âsterreich, ├ľsterreich
Ehefrau: Blanche Aubry
Kurzbiographie:
G├Âtz von Langheim war ein deutscher Schauspieler, der im Zweiten Weltkrieg kurz auf Seiten der Nationalsozialisten als Flakhelfer dienen musste. Nach dem Krieg nahm er Schauspielunterricht bei seiner Mutter und begann in Deutschland als Schauspieler t├Ątig zu werden. In den 1970er und 1980er Jahren war er dann auch auf einer der wichtigsten B├╝hnen Wiens, die des Burgtheaters, gelandet. Er war auch an Film- und H├Ârspielproduktionen beteiligt. Privat war er seit 1959 mit der Schweizer Schauspielkollegin Blanche Aubry verheiratet.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 22. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück