Vorname: Felix
Nachname: Dvorak
Geburtsdatum: 1936-11-04
Geburtsort: Wien, √Ėsterreich
Kurzbiographie:
Felix Dvorak ist ein √∂sterreichischer Schauspieler, Kabarettist, Intendant und Schriftsteller, der eine Konditor-Lehre machte, dann aber doch das Metier der Schauspielerei f√ľr sich auserkor. Er wirkte in Gerhard Bronners Kabarettensemble mit und konnte von dort aus auch zu diversen anderen Wiener Theatern Karriere-Br√ľcken schlagen. So spielte er auch am Theater in der Josefstadt. Er wirkte zudem auch in Film- und Fernseh, sowie H√∂rspielproduktionen mit und hatte mehrfach mehrj√§hrige Intendanzen. So zum Beispiel am Stadttheater Berndorf oder bei den Kom√∂dienspielen M√∂dling. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder und drei Enkelkinder.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 14. März 2016)
interne Quellen: Zeitungsartikel: Sch√∂n ist er schlanker, des W√ľfels neuer Mann, inklusive schwarz-wei√ü Aufnahme, aus: Abendexpress 26.02.1968 ¬†
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück