Vorname: Peter
Nachname: Marginter
Geburtsdatum: 1934-10-26
Geburtsort: Wien, Österreich
Sterbedatum: 2008-02-10
Sterbeort: Wien, Österreich
Kurzbiographie:
Peter Marginter war ein österreichischer Schriftsteller und Übersetzer, der Rechts- und Staatswissenschaften studierte und das Studium erfolgreich abschloss. Er begann im Handelsministerium zu arbeiten und wurde in den 1970er Jahren Kulturattaché. Daneben schrieb er eigene Werke, wurde aber nicht als freischaffender Autor tätig, sondern schrieb immer nur neben seinen Hauptanstellungen und im Ruhestand.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 21. April 2016)  
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück