Vorname: Herbert
Nachname: Eisenreich
Geburtsdatum: 1925-02-07
Geburtsort: Linz, Oberösterreich
Sterbedatum: 1986-06-06
Sterbeort: Wien, Österreich
Kurzbiographie:
Herbert Eisenreich war ein österreichischer Schriftsteller, der schon, gefördert durch seinen Deutschprofessor, in der Schulzeit zu schreiben begann. Jedoch wurde er erst so richtig nach dem Zweiten Weltkrieg tätig, als er 1952 als freier Schriftsteller zu arbeiten begann. Sein schriftstellerisches Werk ist umfangreich und umfasst Erzählungen, Kurzgeschichten, Essays, Sachbücher und Hörspiele.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 18. März 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia 
Splitternachlass im Bestand der Österreichischen Nationalbibliothek


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück