Vorname: Rolf
Nachname: Schneider
Geburtsdatum: 1932-04-17
Geburtsort: Chemnitz, Weimarer Republik, heute Deutschland
Kurzbiographie:
Rolf Schneider ist ein deutscher Schriftsteller, der Germanistik und Pädagogik studierte. Danach arbeitete er als Redakteur für eine Zeitschrift, wurde aber dann freier Schriftsteller. Er ist Verfasser etlicher Hörspiele und Theaterstücke. anfänglich war er der DDR gegenüber nicht kritisch eingestellt, änderte seine Meinung aber mit Fortdauer der DDR. Dies führte soweit, dass er am Ende der DDR schon sehr geächtet war und man seine Stücke kaum mehr spielte.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 11. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Regie: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück