Vorname: Hans
Nachname: Dolf
Geburtsdatum: 1897-04-27
Geburtsort: Graz, √Ėsterreich-Ungarn, heute √Ėsterreich
Sterbedatum: 1967-06-26
Sterbeort: Rechbauerstra√üe, Graz, √Ėsterreich
Kurzbiographie:
Hans Dolf war ein √∂sterreichischer Schauspieler und Radiosprecher, der vor allem f√ľr seine Sprechrolle des Kommissar Leitners in der Sendereihe "Wer ist der T√§ter?" Bekanntheit und Beliebtheit erlangte. Er absolvierte die Grazer Handelsakademie und diente im Ersten Weltkrieg auf Seiten der Armee des Habsburgerreichs. Nach dem Krieg verdingte er sich in einer Versicherungsanstalt und¬†widmete sich¬†daneben der Schauspielerei. Im Zweiten Weltkrieg k√§mpfte er f√ľr die Wehrmacht und konnte nach dem Krieg am Grazer Schauspielhaus Fu√ü fassen. Ab den sp√§ten 1940er Jahren war er dann als Kommissar Leitner t√§tig, obwohl er eigentlich in der ersten Folge nicht f√ľr diese Rolle vorgesehen war.
zit. n.: Dolf, Hans; Besuch bei Kommissar Leitner, (Graz / 1967), S. 6-8 
interne Quellen:
Seminararbeit: Grebien, Irina; Hubner, Christoph; König, Ingrid; Samek, Richard; Scheriau, Philip; Das Radiokriminalrätsel: "Wer ist der Täter?"
achtzehn Zeitungsartikel aus diversen Zeitungen aus den 1960er Jahren
externe Quellen: Kurzbiographie aus Dolf, Hans; Besuch bei Kommissar Leitner, (Graz / 1967), S. 6-8 


Vertreten in der Werkliste:
Regie: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück