Vorname: Paul
Nachname: Valery
Geburtsdatum: 1871-10-30
Geburtsort: Sète, Languedoc-Roussillon, Frankreich
Sterbedatum: 1945-07-20
Sterbeort: Paris, Frankreich
Kurzbiographie:
Paul Valery, eigentlich Ambroise Paul Toussaint Jules Valery, war ein franz√∂sischer Lyriker, Essayist und Philosoph.¬†Er begann ein Studium der Rechtswissenschaft, schrieb aber auch recht fr√ľh Gedichte. Er wurde derma√üen bekannt, dass ihm nach seinem Ableben ein Begr√§bnis mit staatlichen Ehren zu Teil wurde.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 02. Februar 2016)
interne Quellen:
Zeitungsartikel: Die fixe Idee, inklusive schwarz-wei√ü Aufnahme, aus: Radio √Ėsterreich 16.12.1967
Zeitungsartikel: Dummheit war nicht seine Stärke, aus: Neue Zeit Graz 18.07.1965 
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück