Vorname: Frank
Nachname: Thiess
Geburtsdatum: 1890-03-13
Geburtsort: Eluisenstein bei Uexk├╝ll/Lettland
Sterbedatum: 1977-12-22
Sterbeort: Darmstadt, Hessen, Deutschland
Kurzbiographie: Frank Theodor Thiess war ein deutscher Schriftsteller. Er studierte Germanistik und Philosophie. Er k├Ąmpfte im Ersten Weltkrieg und erkrankte schwer. Nach dem Ersten Weltkrieg arbeitete er als Dramaturg, Kritiker und Schriftsteller.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 04. Februar 2016)
interne Quellen:
Zeitungsartikel: Frank Thiess zu sammeln, kann eine Leidenschaft werden, aus: KT 02.03.1969
Zeitungsartikel: Frank Thiess: ein Siebziger - Weltweite F├╝lle gro├čer Gestalten, aus: Kleine Zeitung Graz 12.03.1960
Zeitungsartikel: Der Theaterdirektor und sein Dramaturg, inklusive schwarz-wei├č Aufnahme, aus: o.A. o.D.┬á
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia
Teilnachlass im Bestand der ├ľsterreichischen Nationalbibliothek


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück