Vorname: Bernt v.
Nachname: Heiseler
Geburtsdatum: 1907-06-14
Geburtsort: Brannenburg, Kaiserreich Deutschland, heute Deutschland
Sterbedatum: 1969-08-24
Sterbeort: Degerndorf am Inn, Bayern, Deutschland
Vater: Henry v. Heiseler
Kurzbiographie:
Bernt von Heiseler war ein deutscher Schriftsteller, der Evangelische Theologie studierte und nach dem Studium als Schriftsteller zu arbeiten anfing. Er verfasste als Autor Gedichte, Novellen, Romane, Theaterstücke, Essays und Biografien und war auch in der NS-Zeit, als Schriftsteller und Dramaturg, tätig. Er war bereits seit 1933 NSDAP-Mitglied, was aber nach dem Ende des Krieges keine größeren Auswirkungen hatte. Nach dem Krieg wandte er sich jedoch vermehrt religiösen Themen zu. Privat war er der Sohn eines Dichters, nämlich Henry von Heiseler und war mit einer Germanistin verheiratet.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 04. April 2016)  
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Regie: Werkliste anzeigen

Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück