Vorname: George Bernard
Nachname: Shaw
Geburtsdatum: 1856-07-26
Geburtsort: Dublin, Irland
Sterbedatum: 1950-11-02
Sterbeort: Ayot Saint Lawrence, England
Kurzbiographie:
George Bernard Shaw war ein irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist. Er ist nicht nur Nobelpreisträger für Literatur, sondern auch Oscar-prämierter Drehbuchautor. Aus zerrüttenden Familienverhältnissen stammend, arbeitete er anfänglich als kaufmännischer Angestellter. Es zog ihn aber rasch nach London wo er als Musik- und Theaterkritiker zu arbeiten anfing. Später wurde er Vegetarier und begann selbst Dramen zu verfassen. Er war auch politisch tätig, und absolvierte etliche Auslandsreisen und führte kleinere diplomatische Gespräche, so auch mit Mahatma Gandhi. Er ist auch der einzige Mensch, der neben dem Literaturnobelpreis einen Oscar erhalten hat.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 15. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück