Vorname: Wiliam
Nachname: Faulkner
Geburtsdatum: 1897-09-25
Geburtsort: New Albany, Mississippi, USA
Sterbedatum: 1962-07-06
Sterbeort: Byhalia, Mississippi, USA
Kurzbiographie:
William Cuthbert Faulkner, als William Cuthbert Falkner geboren, war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der einen Literaturnobelpreis erhielt. Er brach seine Schulbildung aus und begann in der Bank des Gro├čvaters zu arbeiten und schrieb┬ádaneben seine ersten Werke. jedoch ver├Âffentlichte er erst nach dem Ersten Weltkrieg seine ersten literarischen Werke, von denen er noch lange nicht problemlos leben. Erst der Nobelpreis brachte Eink├╝nfte und Bekanntheit, die dem Schriftsteller sein Wirken finanzierten. Er war privat ein etwas eigenbr├Âtlerischer Charakter, der viel trank und┬áneuen Erfindungen gegen├╝ber eine hohe Skepsis zeigte. Erst mit dem Gewinn des Nobelpreises wandte er sich vermehrt der ├ľffentlichkeit zu.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 21. M├Ąrz 2016)┬á
interne Quellen:
Zeitungsartikel: Willliam Faulkner, der unbequemste Romancier der Gegenwart, inklusive schwarz-wei├č Aufnahme, Tiroler Tagespost 06.07.1967
Zeitungsartikel: Trauer um Nobelpreistr├Ąger William Faulkner, o.A. o.D.
Zeitungsartikel: Requiem f├╝r einen Dichter, aus: SN 09.07.1962

externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia  


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück