Vorname: Hans
Nachname: Trilety
Geburtsdatum: 1933
Geburtsort: Baden, Nieder├Âsterreich, ├ľsterreich
Kurzbiographie:
"Trilety ist geb├╝rtiger Badener, verheiratet, und drei├čig Jahre alt. Er begann beim Grazer Rundfunk, arbeitete von 1954 bis 1957 f├╝r den Wiener UKW Funk und ├╝bersiedelte gleich zu Beginn zum Fernsehen, wo er zuerst als Tonmeister f├╝r Fernsehspiele t├Ątig war. 1957 wurde er Betriebsrats-Obmann des Fernsehens, sp├Ąter Zentralbetriebsrat und Aufsichtsrat. Da Fernsehdirektor Freund jemanden brauchte, der die technische Koordination der Produktion und alle Planungen und Programme ├╝berwacht, schuf er eben die Produktionsabteilung und ├╝bergab sie dem erfahrenen Techniker Trilety."
zit. n.: Das Portr├Ąt der Woche Ing. Hans Trilety, aus: Neue Kleine Wochenschau 01.09.1963
interne Quellen:
Zeitungsartikel: Fernsehsteckbrief Ing. Hans Trilety, inklusive schwarz-wei├č Aufnahme, aus:Funk und Film 10.12.1960
Zeitungsartikel: Wir stellen vor: Hans Trilety, inklusive schwarz-wei├č Aufnahme, aus: Radio ├ľsterreich 24.11.1962
Zeitungsartikel: Das Portr├Ąt der Woche Ing. Hans Trilety, inklusive schwarz-wei├č Aufnahme, aus: Neue Kleine Wochenschau 01.09.1963


externe Quellen:  


Vertreten in der Werkliste:
Stab: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück