Vorname: Leopold
Nachname: Hainisch
Geburtsdatum: 1891-11-02
Geburtsort: Wien, Österreich-Ungarn, heute Österreich
Sterbedatum: 1979-02-21
Sterbeort: Hamburg, Deutschland
Kurzbiographie:
Leopold Hainisch war ein österreichischer Schauspieler, Sänger und Regisseur für Theater, Film und Fernsehen. Er wurde an der Akademie für Musik und darstellende Kunst ausgebildet und debütierte an einem kleinen Theater in der Provinz. Er spielte danach am Theater in der Josefstadt und musste die Karriere wegen des Einrückens im Ersten Weltkrieg unterbrechen, knüpfte aber 1919 nahtlos an seine Vorkriegskarriere an. Er ging danach auch nach Deutschland und erlebte einen Karriereaufstieg. Er arbeitete auch bei Deutschlands erstem Fernsehsender "Paul Nipkow". Nach dem Zweiten Weltkrieg, den er eben beim Fernsehsender und bei der Tobis-Film verbrachte, kehrte er nach Österreich zurück und spielte noch in wenigen weiteren Filmproduktionen mit.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 31. März 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück