Vorname: Carl de
Nachname: Groof
Geburtsdatum: 1923-12-03
Geburtsort: Wien, Österreich
Sterbedatum: 2007-01-18
Sterbeort: Javea, Spanien
Kurzbiographie:
Carl de Groof, eigentlich als Karl Krof geboren, war ein österreichischer Komponist, Filmkomponist und Orchesterleiter, der nach dem Krieg seine Karriere als Musiker und Komponist begann. Er gründete zum Beispiel auch das "Symphonische Jazzorchester" der Nachfolgeorganisation der RAVAG. Ab den 1960ern komponierte er etliche Stücke für Filme und Fernsehsendungen, musste aber in den 1970ern die Tätigkeit aufgeben, da er an multipler Sklerose erkrankte.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 29. März 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Stab: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück