Vorname: Johann M.
Nachname: Kamps
Geburtsdatum: 1938
Geburtsort: Eschweiler bei Aachen, Drittes Reich, heute Deutschland
Kurzbiographie:
Johann Kamps war ab den sp├Ąten 1960er Jahren, konkret von 1969 bis 2000 der Dramaturg f├╝r H├Ârspiele beim Westdeutschen Rundfunk (WDR).
zit. n.: www.kulturwest.de/medien/detailseite/artikel/stimme-o-ton-hoereindruck/ (abgerufen am 12. April 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Informationen von der Homepage K.West, Magazin für Kunst, Kultur, Gesellschaft


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück