Vorname: Wystan Hugh
Nachname: Auden
Geburtsdatum: 1907-02-21
Geburtsort: York, England
Sterbedatum: 1973-09-29
Sterbeort: Wien, Ă–sterreich
Kurzbiographie:
Wystan Hugh Auden war ein englischer und seit 1946 ein amerikanischer Schriftsteller, Er begann schon als Jugendlicher Gedichte zu verfassen. Später kamen Kritiken und Essays und unter der Mitwirkung Christopher Isherwood auch Dramen hinzu. Für eines seiner Dramen bekam er auch den Pulitzerpreis verliehen. Privat war er mit Erika Mann verheiratet, um ihr dadurch den britischen Pass zu ermöglichen.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 22. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück