Vorname: Franz
Nachname: Hiesel
Geburtsdatum: 1921-04-11
Geburtsort: Wien, Ă–sterreich
Sterbedatum: 1996-11-02
Sterbeort: Oberpullendorf, Burgenland, Ă–sterreich
Kurzbiographie:
Franz Hiesel war ein österreichischer Hörspielautor, Dramaturg und Schriftsteller, der nach dem Krieg als Straßenbahnschaffner und Bibliothekar seinen Unterhalt verdiente. Erst 1960 kam er zum deutschen Hörfunk und Jahre später zum ORF. In seiner Hörfunkzeit betätigte er sich als Schriftsteller von Hörspielen, daneben verfasste er aber auch Essays, Gedichte und Geschichten.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 05. April 2016) 
interne Quellen: Zeitungsartikel: Das Strohpuppenspiel, aus: Bayern Österreich-Magazin 30.11.1968 
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück