Vorname: Ludwig
Nachname: Zant
Kurzbiographie: Ludwig Zant war ein ├Âsterreichischer Autor. Er wollte Schauspieler oder Forscher werden, doch kam er nach
schweren Kriegsjahren zum Funk. Dort war er als Sprecher, Kulturberichterstatter, Redakteur und Leiter des Aktuellen
Dienstes t├Ątig. Zudem war er ein preisgekr├Ânter H├Ârspielautor und zuletzt auch als Leiter der Abteilung "Heimat und Volk" t├Ątig. Insgesamt war seine Karriere beim H├Ârfunk ├╝ber 20 Jahre lang eine erfolgreiche.
zit.n.: Interview mit L. Zant, aus: Arbeiter-Zeitung 24.09.1968
interne Quellen:
Zeitungsartikel: Interview mit L. Zant, aus: Arbeiter-Zeitung 24.09.1968
Zeitungsartikel: Zant erweckt verklungene Stimme, aus: Volksblatt 01.12.1967
Zeitungsartikel: Die H├Ârfunkritik: Die Wiener Veduten, aus: Arbeiter-Zeitung 12.01.1968
externe Quellen:  


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück