Vorname: Jonathan
Nachname: Swift
Geburtsdatum: 1667-11-30
Geburtsort: Dublin, Irland
Sterbedatum: 1745-10-19
Sterbeort: Dublin, Irland
Kurzbiographie:
Jonathan Swift war ein anglo-irischer Schriftsteller und Satiriker der frühen Aufklärung. Er studierte Theologie und schloss das Studium trotz Schwierigkeiten auch ab. Er war dann auch als Priester tätig. Er wurde dann auch britischer Politiker. Während dieser Zeit begann er intensiver zu schreiben. Diese politischen Anstellungen dienten auch als Inspiration für seine scharfzüngige Satire der Ausbeutung der Iren durch die Engländer gegenüber.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen 18. Februar 2016) 
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück