Vorname: Karl
Nachname: Hirschbold
Geburtsdatum: 1908-09-14
Sterbedatum: 1994
Sterbeort: Wien, Österreich
Kurzbiographie:
Karl Hirschbold war ein österreichischer Lehrer, Buchautor und Radiojournalist. Nach seiner Ausbildung zum Lehrer begann er als Volks-, danach als Hauptschullehrer zu arbeiten. In der NS-Zeit blieb er unauffällig und schaffte es durch seine Leistungen nach dem Krieg zum Rundfunk zu kommen. Dort richtete er den Fremdsprachenunterricht ein. Er schrieb Englisch-Lehrbücher, gestaltete mehr als fünfzig Schulfunksendungen und die Sendungen, wie "Achtung! Sprachpolizei!", mit der er sehr bekannt war.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 05. April 2016) 
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück