Vorname: Karl
Nachname: Sloboda
Geburtsdatum: 25-10-1875
Geburtsort: Pressburg, Österreich-Ungarn, heute Bratislava, Slowakei
Sterbedatum: 25-02-1929
Sterbeort: Wien, Österreich
Kurzbiographie:
Karl Sloboda war ein österreich-ungarischer Schreiber und Kunstkritiker, dessen Werke als Theaterstücke, Hörspiele, aber auch in Verfilmungen mündeten. Er arbeitete hauptberuflich als Bankbeamter. Er selbst starb an den Folgen von Mangelernährung, da in Zeiten der Wirtschaftskrise keine Abnehmer für seine Werke mehr fand.
zit. n.: http://data.onb.ac.at/ sowie: www.imdb.com (abgerufen am 15. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen:
Kurzbiographie aus dem Personenlexikon der Österreichischen Nationalbibliothek
Kurzbiographie aus der Internet Movie Database
Teilnachlass im Bestand der Wien Bibliothek


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück