Vorname: Udo
Nachname: Jürgens
Geburtsdatum: 1934-09-30
Geburtsort: Klagenfurt, Kärnten, Österreich
Sterbedatum: 2014-12-21
Sterbeort: Münsterlingen, Thurgau, Schweiz
Kurzbiographie:
Udo Jürgens, geboren als Udo Jürgen Bockelmann, war ein Komponist, Pianist und Sänger, der seine Karriere mit dem Sieg eines Wettbewerbs des ORF begann, bei dem er und eine Band unter dem Namen Udo Bolán Band auftraten. Er begann neben seiner Gesangskarriere für andere Künstler zu Komponieren und wurde in den 1960er Jahren für Österreich zum Eurovision Songcontest geschickt. Dort erreichte er beim ersten Antritt nur Platz 6. Es folgte eine weitere Vertretung für Österreich mit der Platzierung 5. Doch ein Jahr später gewann er dann den Songcontest mit seinem Lied "Merci, Chérie". Von da an war er nicht mehr aus den Charts wegzudenken. Ein Hit folgte dem nächsten und er hatte Fernseh-, und Radioauftritte am laufenden Band. Sein letzter großer Erfolg war das Musical "Ich war noch niemals in New York", welches mit seinen Kompositionen und Stücken angereichert war.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 08. April 2016)  
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia 


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück