Vorname: Johannes v.
Nachname: Saaz
Pseudonym: Johannes v. Tepl
Geburtsdatum: 1350
Geburtsort: Sch├╝ttwa, Westb├Âhmen, heute Tschechien
Sterbedatum: 1414
Sterbeort: Prag, heute Tschechien
Kurzbiographie:
Johannes von Saaz oder auch Johannes von Sch├╝ttwa,┬áwar ein deutscher Dichter, Stadtschreiber und Notar. Er studierte und erlangte dabei die W├╝rde des Magisters. Als Schriftsteller ist er ein wichtiges Beispiel f├╝r sp├Ątmittelalterliche deutsche Dichtkunst und Lyrik.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 09. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück