Vorname: Thomas
Nachname: Koschat
Geburtsdatum: 1845-08-08
Geburtsort: Viktring, Österreich-Ungarn, heute Kärnten, Österreich
Sterbedatum: 1914-05-19
Sterbeort: Wien, Österreich-Ungarn, heute Österreich
Kurzbiographie:
Thomas Koschat war ein österreichischer Komponist und Chorleiter, der Chemie studierte, aber rasch zeigte, dass Musik ihm näher läge. Er trat in diversen Chören als Sänger in Erscheinung und begann auch selbst zu komponieren und als Chorleiter zu fungieren.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 14. April 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia 
Nachlass im Bestand des Koschatmuseum in Klagenfurt


Vertreten in der Werkliste:
Stab: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück