Vorname: Josef Martin
Nachname: Bauer
Geburtsdatum: 1901-03-11
Geburtsort: Taufkirchen, Kaiserreich Deutschland, heute Deutschland
Sterbedatum: 1970-03-15
Sterbeort: Dorfen, Deutschland
Kurzbiographie:
Josef Martin Bauer war ein deutscher Schriftsteller und Hörspielautor, der kein Studium absolvierte, sondern sich mit Gelegenheitsarbeiten so lange über Wasser hielt, bis er Redakteur und später Schriftleiter bei einer Lokalzeitung wurde. Relativ bald danach veröffentlichte er sein erstes Werk, welches mit einem Preis für Jungliteraten ausgezeichnet wurde. Seine literarischen Werke spielen hauptsächlich im bäuerlich-ländlichen Milieu. Im Zweiten Weltkrieg kämpfte er auf Seiten der Nationalsozialisten und verfasste zudem propagandistisches Schriftgut. Nach dem Krieg schrieb er einen Roman über einen Heimkehrer aus dem Krieg. Dieser Roman wurde verfilmt und in diverse Sprachen übersetzt. Nach dem Krieg betätigte er sich auch als Hörspielautor und war einer der bekanntesten deutschsprachigen Hörspielautoren seiner Zeit.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 23. Februar 2016)  
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück