Vorname: Clara
Nachname: Viebig
Geburtsdatum: 1860-07-17
Geburtsort: Trier, Deutschland
Sterbedatum: 1952-07-31
Sterbeort: West-Berlin, Deutschland
Kurzbiographie:
Clara Viebig war eine deutsche Erzählerin, Dramatikerin und Feuilletonistin. Ihre Werke zählen zur Strömung des Naturalismus. Über ihr eigenes Wirken meinte Clara Viebig, dass Emile Zola ein Vorbild war. Ihr schriftstellerisches Schaffen brachte Feuilletonartikel, Romane, Novellen, Theaterstücke, Libretti und einige Literaturrezensionen hervor.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 03. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück