Vorname: Josef
Nachname: Meinrad
Geburtsdatum: 1913-04-21
Geburtsort: Wien, ├ľsterreich-Ungarn, heute ├ľsterreich
Sterbedatum: 1996-02-18
Sterbeort: Gro├čgmain, Salzburg
Kurzbiographie:
Josef Meinrad, eigentlich als Josef Moučka geboren, war ein ├Âsterreichischer Schauspieler, der bevor er zu spiele begann, eine Lehre zum Kaufmann machte und daneben die Schauspielschule Kestranek besuchte. Er begann zwar schon 1930 erste Engagements zu erhalten, blieb aber als Kaufmannspraktikant t├Ątig und ging erst 1939 zum Vollschauspieler ├╝ber. Er wirkte an diversen deutschsprachigen B├╝hnen und wurde nach dem Krieg als Burgschauspieler engagiert. In die Nachkriegszeit fallen auch seine ersten Filmrollen, sowie Auftritte im H├Ârfunk. Privat war er mit Germaine Ren├ęe Clement liiert.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 25. April 2016)
interne Quellen: Autogramm, aus der Programmbeilage: Funk und Film, 27.08.1948, S.16  
externe Quellen:
Kurzbiographie Wikipedia
Nachlass im Bestand der Wien Bibliothek


Vertreten in der Werkliste:
Darsteller: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück