Vorname: -
Nachname: Aischylos
Geburtsdatum: 525 v. Chr
Geburtsort: Eleusis, heute Griechenland
Sterbedatum: 456 v. Chr
Sterbeort: Gela, Sizilien, heute Italien
Kurzbiographie:
Aischylos war eine der drei gro├čen griechischen Dichter, neben Sophokles und Euripides. Von ihm sind sieben seiner Werke erhalten geblieben. Er begann recht fr├╝h, als Sohn einer Adelsfamilie privilegiert, als Schauspieler und Dichter t├Ątig zu sein.┬áDennoch ┬ák├Ąmpfte er bei der Schlacht bei Marathon selbst mit und verarbeitete seine Kriegserfahrungen im St├╝ck "Die Perser". Er unternahm auch Reisen nach Italien, wo er dann letztendlich auch unerwartet verstarb.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 19. Februar 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Autor: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:


Seite zurück