Vorname: Zoltan
Nachname: Kodaly
Geburtsdatum: 1882-12-16
Geburtsort: Kecskemét, Österreich-Ungarn, heute Ungarn
Sterbedatum: 1967-03-06
Sterbeort: Budapest, Ungarn
Kurzbiographie:
Zoltán Kodály war ein ungarischer Komponist und Musikpädagoge. Er erlernte von seinem Vater bereits als Kind das Violinspiel und studierte später Komposition. Danach begann er nicht nur selbst zu Komponieren, sondern auch zu unterrichten und im Bereich der "Volksmusik", also ethnomusikalische Genres, zu forschen.
zit. n.: www.wikipedia.org (abgerufen am 13. April 2016)
interne Quellen:  
externe Quellen: Kurzbiographie Wikipedia


Vertreten in der Werkliste:
Stab: Werkliste anzeigen

alle: Werkliste anzeigen

Bemerkungen:

Aufn. Szekely (Budapest), aus: Radio Wien, 24.03.1933, S. 06

Seite zurück